Perspektive Altenpflege - Beruf mit Zukunft & Warmup Day zur Altenpflegemesse in Nürnberg
Pflege-Warmup Day & Branchentreffpunkt am Messevorabend
23.März 2015 im Haus eckstein
Berufliche Perspektive: Altenpflege
Infomartions- und Netzwerkplattform
Pflege-Warmup Day & Branchentreffpunkt am Messevorabend
23.März 2015 im Haus eckstein
Pflegemesse-Warmup Day
zur Altenpflegemesse in Nürnberg
Innovationspreise für Pflegepraxis und Pflegeforschung
Die PIAGET Forschungsgemeinschaft & SozialGilde verleihen den
Innovationspreis "Perspektive Altenpflege 2015"
Jetzt Ihre Projekte anmelden und mitmachen!
Pflege-WarmUp Day

Der Bedarf an medizinischen Personal und Pflegekräften wird massiv ansteigen, Studien zufolge werden mehr als 112.000 Stellen in den nächsten 15 Jahren fehlen. Bis ins Jahr 2025 werden es sogar mehr als 152.000 Stellen sein.

Die PIAGET Forschungsgemeinschaft und der Nürnberger Verband SozialGilde bieten deshalb am Vorabend der Altenpflegemesse eine Informationsplattform über Pflegeberufe und die Möglichkeit mit Akteure aus der Branche direkt in Kontakt treten. Es wird der Altenpflegeberuf in all seinen Facetten beleuchtet. Denn Altenpflege bedeutet nicht nur Stress, Schichtdienst oder niedrige Löhne, sondern ist vor allem eine sinnvolle Arbeit, Teamwork, ein vielseitiger Beruf und nicht zuletzt auch ein langfristiger sicherer Job.

Lernen Sie alles rund um den Pflegeberuf und regionale Pflegeeinrichtungen oder ambulante Betreuungsdienste hautnah kennen und stellen Ihre Fragen in einem ungezwungenen Rahmen.

Mehr über Programm und Hintergrund zum Pflege-Warmup Day finden Sie im Programm.

Sichern Sie sich Ihre Eintrittskarten rechtzeitig (für Akteure aus Pflege- oder Sozialberufen, Wohlfahrtsverbänden oder ähnlichen Vereinen oder Organisationen sowie für Angehörige von wissenschaftlichen Forschungseinrichtungen von sowie Auszubildende, Schüler/innen oder Studierende übrigens kostenfrei!): Hier Anmelden!

Termin: Montag, 23.März 2015, 18:00 - 21:00 Uhr
Bitte beachten Sie das der ein oder andere Aussteller wegen Messeaufbau oder von weiter her Anreisende u.U. nicht pünktlich um 18:00 Uhr da sein werden.

Unkostenbeitrag: € 5,00 pro Person. Für Akteure aus Pflege- oder Sozialberufen, Wohlfahrtsverbänden oder ähnlichen Vereinen oder Organisationen sowie für Angehörige von wissenschaftlichen Forschungseinrichtungen von sowie Auszubildende, Schüler/innen oder Studierende stehen Freikartenkontingente zur Verfügung.

Verantsaltungsort: Haus eckstein, Burgstr. 1-3, 90403 Nürnberg, Tel.: 0911 - 214 2140

Wer danach noch möchte: Für einen kleinen "Absacker" haben wir im nahegelegenen Kellerlokal "Raubritter" noch ein paar Plätze reserviert.

Alle weiteren Informationen finden Sie im Programm.
  • Interessierte für Berufe in Sozial-, Medizin- und Pflegesektoren
  • Pflegeeinrichtungen aus der Region
  • Schüler/innen und Absolvent/innen von Umschulungs- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • Wissenschaftler und Forscher aus allen Bereichen
  • Angehörige von Sozial- und Wohlfahrtsverbänden
  • Anbieter von Produkten und Dienstleistungen im Pflegesektor
  • Politische Entscheidungsträger für den Sozialbereich
  • Studierende aus Fächern des Sozial- und Pflegewesens
  • Schüler/innen und Schüler in der Berufsaus- und Weiterbildung von Kranken- und Pflegeberufen
  • Interessierte pflegende Angehörige
  • Unser Service für Messeaussteller

    Aus über zwanzig Jahren Messeerfahrung kennen wir den Aufwand den ein Messeaussteller betreiben muss nur zu genüge. Wir möchten Sie deshalb als zur Nürnberg Messe lokal ansässiger Dienstleister gerne unterstützen.

    Gemeinsam mit unseren Partnern aus Print, Multimedia oder Modellbau können wir die Logistik zu Ihrem Messeauftritt deutlich erleichtern. In Kombination mit einer Präsentation auf dem Pflege-Warmup Day sparen Sie so Zeit und Geld.

    Ob Drucksachen, Präsentationselemente oder Standausgestaltung (wie z.B. Rollup-Displays oder Stoffbanner) - Sie können alles über uns ordern, bei uns in der Nürnberger Zentrale abholen oder direkt zur Messe (oder zum Pflege-Warmup Day) geliefert bekommen. Sie sparen dadurch eigene Transport- und Logistikkosten.

    Keine Zeit sich um Messestand und Werbematerial zu kümmern? Gerne unterstützen wir Sie auch für Ideen und in der Gestaltung.

    COMMING SOON

    Bewerben Sie sich!

    Auszeichnung für die Bewältigung des Pflegefachkraftmangels, der Verbesserung des Berufsbilds, von Aus- und Weiterbildungsprogrammen oder Forschungsprojekten.

    Weitere Informationen

    Forschungsprojekte präsentieren

    Der Pflege-Warmup Day eignet sich ganz besonders als Teil der Öffentlichkeitsarbeit für Ihr Forschungsprojeks rund um die (Pflege)Arbeit oder Aus- und Weiterbildung.

    Weitere Informationen

    Netzwerke knüpfen

    Auf dem Pflege Warmup Day kommen Sie am Messevorabend locker ins Gespräch mit Akteuren aus Forschung, Pflegewirtschaft und regionalen Einrichtungen.

    Weitere Informationen

    Sponsoren und Partner des Pflege Warmup Days 2015